Pflegeleitbild

Im Pflegeleitbild der MEDIS außerklinische Intensivpflege GbR sind grundlegende Gedanken unserer Arbeit beschrieben.

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Menschen in außergewöhnlichen Situationen in ihrer eigenen Häuslichkeit zu begleiten und zu unterstützen. Wir gewährleisten eine fachliche, klientenorientierte, medizinisch-pflegerische Versorgung im Bereich der außerklinischen Intensiv- und Beatmungspflege, um den uns anvertrauten Klienten an ein normales, selbstbestimmtes Leben soweit wie möglich heranzuführen und teilhaben zu lassen.

Wir begreifen unsere Klienten als Partner. Medizinische Versorgung und soziale Betreuung sind für uns gleichwertige Prozesse zwischen Hilfesuchenden und Hilfegebenden, in denen unter Berücksichtigung von Persönlichkeit, Einstellung, Lebenserfahrung und individueller Situation eine qualitativ hochwertige Pflege und Begleitung realisiert und gelebt wird. Unser Ziel ist die Zufriedenheit des Klienten, dem wir mit Achtung und Respekt begegnen.

Wir sind frei von ethischen, kulturellen, religiösen, gesellschaftlichen oder sozialen Vorurteilen.

Mit den Zielen dieses Pflegeleitbildes identifizieren sich sowohl die Mitarbeiter als auch die Unternehmensleitung. Die praktische Umsetzung dieses Leitbildes und die ständige Aktualisierung sind für uns wesentliche Punkte bei der qualifizierten Versorgung der von uns zu pflegenden Personen. 

Wir sind bestrebt den Menschen, die unsere Dienstleistung in Anspruch nehmen, ein qualitativ hohes Pflegeniveau zu garantieren, gesundheitsfördernd und ressourcenorientiert zu handeln. Insgesamt ist der ganze Mensch gefordert. Bei der Betreuung sollen Kopf, Hand und Herz als Einheit handeln. So erfahren unsere Klienten eine Assistenz in ihrer Lebensgestaltung und unverzichtbare Hilfe bei der Bewältigung täglicher Herausforderungen.

Unsere Klienten binden wir in alle Entscheidungen ihres Pflegeprozesses aktiv ein und berücksichtigen jegliche Bedürfnisse - sozial, kulturell und psychologisch.

Wir schaffen eine Atmosphäre, in der sich unsere Klienten, deren Angehörige und unsere Mitarbeiter positiv aufgenommen und einbezogen fühlen. 

Wir dokumentieren die erbrachten Leistungen innerhalb des Pflegeprozesses als Nachweis unserer Arbeit ausführlich, nachvollziehbar und kontinuierlich.

Bewusst übernehmen wir Verantwortung und entwickeln im Rahmen der vereinbarten Grundsätze Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft. So schaffen wir eine Basis für ein gesundes Verantwortungsbewusstsein, Bestätigung und Erfüllung im Beruf.

Durch regelmäßige, fachlich relevante, interne und externe Fort- und Weiterbildungen, fördern wir die individuelle berufliche Kompetenz unserer Mitarbeiter. 

Wir unterstützen schöpferisches Denken und aktive Mitarbeit.

 

Anfahrtsweg planen
Bitte Ort eingeben, von dem aus die Route zu uns berechnet werden soll:

Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK